Die CDU-Fraktion im Gemeinderat Hilgert hat am 29.07.2020 eine schriftliche Anfrage zu den möglichen finanziellen Auswirkungen der CORONA-Pandemie an den Bürgermeister gestellt. Hintergrund unserer Anfrage ist der Umstand, dass durch zu erwartende Mindereinnahmen einige der in 2021 und den folgenden Jahren angedachten Invesitionen ggf. zurückgestellt oder umpriorisiert werden müssten. 

Für die CDU ist hierbei vor allem der transparente Umgang mit den Auswirkungen der Pandemie auf den Haushalt der Gemeinde von entscheidender Bedeutung. Wir werden die Bürgerinnen und Bürger unserer Gemeinde über die aktuellen Sachstände hierzu informieren.

Den Wortlaut des Antrags lesen Sie hier. Bürgermeister Uwe Schmidt hat am 14.09.2020 auf unsere Anfrage geantwortet (siehe hier). Insbesondere die Entwicklung des Gewerbesteueraufkommens gilt es zu beobachten und entsprechend zu reagieren, jedoch scheint zum jetzigen Zeitpunkt die finanzielle Situation unserer Gemeinde noch solide zu sein.